TRASH - Alles nur Müll?

Sie sind hier

TRASH - Alles nur Müll?

03. JUNI – 07. JUNI 2019

Ein zweites Leben für die alte Zimmertür
GML-Workshop zeigt das Potenzial in Abfällen

Bereits zum dritten Mal nach 2017 und 2018 zeigten Jugendliche im öffentlichen Workshop „TRASH - Alles nur Müll?“, dass Müll nichts Wertloses ist, sondern dass man noch etwas aus dem machen kann, was ein Anderer nicht mehr braucht. 2019 fand der öffentliche Kunst-Workshop wieder in der Ludwigshafener Rhein-Galerie von ECE statt, der für die Ermöglichung wieder zu danken ist!. Der Workshop ist ein Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule UnARTig, des Ludwigshafener Theodor-Heuss-Gymnasiums, der städtischen Abfallberatung, des WBL und der GML - Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen GmbH, die das Projekt auch finanzierte.

Nachdem in den vergangenen Kunst-Workshops neue Mode entstanden war, waren 2019 die Möbelbauer am Werk: Nach dem Sammeln der Werkstoffe auf dem WBL-Wertstoffhof am Montag, wurde von Dienstag bis Freitag mitten in der Passage des Einkaufszentrums Rheingalerie gearbeitet. Es entstanden so: Sitzbank, Tisch, Katzen-Kletterbaum, Pinnwand, Blumenwand, Regal und Vieles mehr, wie die Fotos zeigen. In einer abschließenden Präsentation wurden alle Stücke dem Publikum vorgeführt.

Der Erfolg über drei Jahre zeigt: „Trash – Alles nur Müll?“ wird auch nächstes Jahr wiederholt.

04. JUNI – 08. JUNI 2018

Mit Hilfe der Kunst zeigt ein Kunstkurs des Theodor-Heuss-Gymnasiums aus Ludwigshafen der Öffentlichkeit, dass Müll nichts Wertloses ist, sondern, dass man auch mit Müll noch etwas tun kann.
Müll ist eine Ressource!

Hier gehts zum Video: https://youtu.be/WhJ5TvsaBp8

28. JUNI – 01. JULI 2017

Im Rahmen des Kunst-Workshops "TRASH – Alles nur Müll?" im Einkaufszentrum Rhein-Galerie in Ludwigshafen entstehen aus Wertstoffen Gebrauchsgegenstände, wie z. B. Mode oder ein Tisch.

Die Aktion findet in einem "Konsumtempel" in Kooperation mit der Rhein-Galerie Ludwighafen, der Jugendkunstschule unArtig des Kunstvereins Ludwigshafen sowie der städtischen Abfallberatung und dem Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) statt.

© GML – Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen GmbH   |   Datenschutz   |   Impressum