Anlieferung Alt-Akten

Sie sind hier

Anlieferung Alt-Akten

Alte Akten entsorgen

In unserem Müllheizkraftwerk Ludwigshafen haben Bürger und Unternehmen der Region die Möglichkeit, gegen Entgelt, Alt-Akten zur Vernichtung anzuliefern. Es können lose Unterlagen, aber auch ganze Aktenordner mit Papier- oder auch Kunststoffeinband abgegeben werden.

Anlieferung aus Sicherheitsgründen

Montag bis Donnerstag: von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Preise
Gruppe Menge Entgeltpauschale
A bis zu 10 Ordner bzw. vergleichbare Mengeneinheit (Kleinstmenge) 5,00 €
B bis zu 50 Ordner bzw. vergleichbare Mengeneinheit (Kofferraumladung) 10,00 €
C bis zu 100 Ordner bzw. vergleichbare Mengeneinheit (Kombiladung) 20,00 €
D ab 1.000 kg (Kleintransporter-Ladung) 150,00 €/t

Anmerkungen

Generell gilt diese Entgeltpauschale für die Annahme von kleineren Mengen an Personalakten, Bankbelegen, Buchhaltungsunterlagen, beschriebenem und bedrucktem Papier mit vertraulichem Inhalt sowie Datenträgern. Damit die Vertraulichkeit Ihrer Alt-Akten gewährleistet ist, werfen Sie diese eigenhändig in den Müllbunker des MHKW. Wir weisen Sie darauf hin, dass dies keine Vernichtung im Sinne des BDSG darstellt. Wir übernehmen daher formal keine Gewähr für den vertraulichen Umgang mit den übergebenen Akten und Dokumenten.

Keine Zahlung mit EC- oder Kreditkarte möglich.

Ansprechpartner:

Andreas Fillmer

(06 21) 5 91 77 – 120

Gabriela Kühn

(06 21) 5 91 77 – 180

Andrea Restle

(06 21) 5 91 77 – 180

© GML – Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen GmbH   |   Datenschutz   |   Impressum